Gutes tun
für einen Tag

… mit dir sind wir viele!

Jetzt für den Freiwilligentag am
12. und/oder 19. September anmelden!

 

Auch 2020 ist geplant (selbstverständlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln), den Freiwilligentag durchzuführen. Der besonderen Zeit geschuldet, sollen vornehmlich Outdoor-Projekte unterstützt werden. Außerdem haben wir uns dazu entschlossen, den Freiwilligentag auf zwei Samstage auszuweiten. Vorteil ist nicht nur, dass man wetterunabhängiger ist, sondern vor allen Dingen können die Teilnehmer ggf. in zwei Gruppen eingeteilt werden und somit möglichen Kontaktbeschränkungen Rechnung getragen werden.

Alles, was innerhalb eines Tages sinnvoll und machbar ist, kann eine Mitmachaktion werden.

Sei es Guerilla-Häkeln zur Verschönerung des Pausenhofs an einer Grundschule, das „Facelifting“ eines Feuchtbiotops, ein unterhaltsamer Nachmittag in einem Seniorenheim, die Neugestaltung von Buswartehäuschen oder das Säubern der Feuerwehrfahrzeuge, um für den nächsten Einsatz bereit zu sein.

Diese Beispiele von vorangegangenen Freiwilligentagen sollen nur die Bandbreite eines freiwilligen Engagements an einem solchen Tag verdeutlichen. Die Ehrenamtsagentur des Odenwaldkreises als Organisatorin der Freiwilligentage ist immer auf der Suche nach neuen Ideen – auch für „Freiwillig im Odenwaldkreis“.

Formular für Projektanmeldung

Bitte ausfüllen und an ehrenamt@odenwaldkreis.de senden!

Unterstützen Sie das Projekt "Freiwillig im Odenwaldkreis" mit einer Spende! IBAN: DE05 5085 1952 0000 0009 01 BIC: HELADEF1ERB. Bitte die Haushaltsstelle 489 1006 sowie den Verwendungszweck „Freiwillig im Odenwaldkreis“ angeben.
... mit dir sind wir viele!